Veröffentlicht: Freitag, 17. Juni 2016

"Ein Herz für Tirol"-die neuen Termine sind da!

Mach mit bei der Blutspendeaktion der TJB/LJ!

Im heurigen Jahr starten wir, die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend, gemeinsam mit dem Roten Kreuz Tirol das Projekt „Ein Herz für Tirol“. Das Projekt umfasst eine halbjährige Blutspendeaktion vom 14. März - 17. Oktober 2016, wobei wir eure Hilfe benötigen.

Ziel unserer Aktion ist es, junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren als Erstspender zu gewinnen bzw. bereits im System registrierte Spender für diese Aktion weiterhin zu motivieren.

In Zusammenarbeit mit unseren Sponsoren und Partnern ist es uns auch gelungen, euer gespen­detes Blut in Geld umzuwandeln. Dieses werden wir einem sozialen Zweck zugute kommen lassen.

Also je mehr Blut gespendet wird, desto mehr Geld können wir am Ende des Jahres einer sozialen Einrichtung übergeben.

- Was müsst ihr bei dieser Aktion beachten?

Ganz einfach - motiviert so viele Mitglieder wie möglich, Blutspendestationen in eurer Umgebung aufzusuchen und Blut für das Allgemeinwohl zu spenden. Die Termine dafür bekommt ihr natürlich rechtzeitig vom Landessekretariat der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend zugestellt. Bei der Blutspendestation selbst müsst ihr weder euren Mitgliedsausweis vorzeigen, noch sagen, dass ihr Mitglied bei der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend seid. Wir werden dann nach unserer Akti­on die Spenderlisten mit unseren Mitgliederlisten vergleichen, selbstverständlich anonym.

Wir möchten uns schon jetzt für euren Einsatz bedanken und wünschen euch bei euren Veranstal­tungen und Aktionen im Jahr 2016 viel Erfolg!

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

für die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend

Martina Brunner
Landesleiterin

Stefan Egerbacher
Landesobmann

Bernadette Eberl
Landjugendreferentin

Peter Gleirscher
Landessekretär

 

Facebook